Spiegelpalast

Spiegelpaläste wurden ab 1900 vor allem in Belgien und den Niederlanden als mobile Tanzpavillons konstruiert. Dank der mehr als 1.300 geschliffenen Spiegel im Innern, die einen uneingeschränkten Blickkontakt zu allen Seiten ermöglichen, erfreuten sich die Spiegelpaläste einer großen Beliebtheit und wurden schnell zum Symbol des extravaganten Nachtlebens.

Das Zentrum des Palazzo ist die Bühne, die sich hydraulisch heben und senken lässt und so von allen Seiten beste Sicht bietet. Rund um die Bühne gruppieren sich in der Manege die runden Tische für vier, acht, zehn oder zwölf Personen. Der leicht erhöhte Rangbereich schließt kreisförmig mit 8er-Tischen an. In den gemütlich, sichtgeschützten Logen im äußeren Ring finden bis zu sieben Personen Platz. Die hoch gelegenen Emporen sind das ideale Placement für Gruppenbesuche bis zu 60 Personen. Insgesamt bietet der Spiegelpalast Platz für 500 Gäste.

Obwohl die Spiegelsäle nach traditionellen Konstruktionsplänen originalgetreu nachgebaut werden, sorgen im Inneren modernste Ton- und Lichttechnik und ein Heiz- und Klimasystem für einen unbeschwerten Showgenuss und Aufenthalt. Für den Aufbau wird übrigens kein einziger Nagel benötigt und dennoch hält das kleine Chapiteau jedem Sturm und Regen stand.

Tauchen Sie ein in die zeitlose Eleganz des PALAZZO Spiegelpalastes

Unser ungewöhnliches Gourmet-Theater entführt Sie in eine Welt der Phantasie und der Genüsse. In einem außergewöhnlichen Ambiente, dem nostalgischen Spiegelpalast, erwartet Sie ein exquisites Vier-Gang-Gourmet-Menü – kreiert von Deutschlands bestem Sternekoch Harald Wohlfahrt. Die zeitlose Eleganz und das Jugendstil-Ambiente des beheizten Spiegelpalastes bieten den perfekten Rahmen um die Besucher in eine längst vergangene Welt zu entführen und ihn in „The Ultimate Art of Entertainment & Cuisine“ eintauchen zu lassen.

Der Radio Regenbogen Harald Wohlfahrt Spiegelpalast – Der gesellschaftliche und kulturelle Treffpunkt Mannheims.

Wir freuen uns auf Sie!